Neubrandenburger Jazzfrühling

Festival für Jazz und Weltmusik 2015

Das Festival im Bild!

Unsere Spotify-Playlist zum 24. Jazzfrühling:

18-03-15, 20:00, Konzertkirche

Klazz Brothers & Cuba Percussion

Frisch, humorvoll, virtuos: Klazz Brothers & Cuba Percussion bringen frischen Wind in die Konzertsäle und Festivals. Sie bewegen sich souverän zwischen Klassik und Salsa, zwischen Jazz und Merengue, zwischen Deutschland und Kuba. In ihrer Musik schaffen sie eine stimmige Verbindung von klassischer europäischer Musiktradition und der leidenschaftlichen Energie lateinamerikanischer Musik. Werke von Tschaikowsky, Bach, Beethoven oder Vivaldi erklingen in einer nochmals weiterentwickelten und vor Energie sprühenden Musiksprache. So wandelt sich der Russische Tanz aus Tschaikowskys Nussknacker zum Calypso Russo, aus Vivaldis Vier Jahreszeiten wird ein Bolero und ein Bachsches Präludium fegt als rasanter Merengue durch den Saal.

29,00 / 22,00 €

19-03-15, 20:00, Schauspielhaus

Tango Transit

Tango Transit sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei mehr als 250 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie vier CDs und eine Live-DVD veröffentlicht. Die Art, nach der hier Energie und Ausdruckskraft des klassischen Tangos mit modernem Sound verschmilzt, sucht hierzulande ihresgleichen: Elemente aus der Cajun-Musik Louisianas mischen sich mit der Rohheit des Balkans, französische Musette trifft auf orientalische Klänge; hinzu kommen bisweilen sogar House Bass&Drum, Wah-Wah oder ein Akkordeon-Verzerrer, wie auf dem aktuellen Album "Akrobat" zu hören ist. Dies ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von drei außergewöhnlichen Instrumentalisten. Die Musik von Tango Transit ist kraftvoll, filigran, melancholisch und schweißtreibend und live äußerst beeindruckend. „Jazzthing“ schreibt: "Das Trio musiziert auf höchsten Niveau, jeder Solist ist eine Entdeckung!"

19,00 / 14,00 €

20-03-15, 20:00, Schauspielhaus

AMC Trio feat. Randy Brecker

Das AMC Trio ist ein hervorragendes Pianotrio aus der Slowakei. Bereits seit 2007 arbeiten sie immer wieder mit legendären Musikern und Solisten u.a. mit dem Oskar Peterson Gitarristen Ulf Wakenius, dem großartigen Phillip Catherine zusammen. Das AMC Trio beherrscht die Klaviatur effektreicher Arrangements. Die dynamische Variabilität ist außergewöhnlich. Den Höhepunkt dieser musikalischen Kooperationen stellt jedoch jene mit dem weltbekannten Trompeter und Grammy Award Winner Randy Brecker dar. Der vielfache Grammy-Preisträger begann seine Karriere bei Blood Sweat & Tears und der Band von Frank Zappa bevor er mit seinem Bruder die Supergroup „Brecker Brothers“ ins Leben rief. Seitdem gilt er als einer der versiertesten Trompetenvirtuosen unserer Zeit, spielt mit Top-Acts wie B.B. King, Bruce Springsteen, Billy Cobham, George Benson, Frank Sinatra, Steely Dan, David Sanborn oder Horace Silver.

19,00 / 14,00 €

21-03-15, 13:00, Boulevard

Chris Auxber & The Mad Dogs

Chris Auxber und seine Mad Dogs spielen Hot'n'Swingin'Zydeco. Chris war für mehrere Jahre Akkordeonist bei der Rockabilly-Legende Johnnie Allens und arbeitete mit Stars der Szene, wie Steve Reily, Ray Abshire, André Michot, Ken Wimmer und Cedric Watson zusammen. Heute lebt er in Europa, tourt aber noch jährlich durch Louisiana. Die Musik ist ein Mix aus Blues, sumpfigen Jazzrock und groovigen Zydeco – kurz, Partymusik aus Louisiana und New Orleans. Das Rezept ist einfach: Werfen Sie Blues, Jazz, Soul, Ska, Cajun, Rock'n'Roll, Rumba, in einen Topf, geben Sie ein einreihiges Akkordeon und Waschbrett dazu, würzen Sie es mit jede Menge Stimmung und kochen Sie das Ganze bis zum Morgengrauen.

präsentiert von der neuwoges img | Eintritt frei

21-03-15, 20:00, Güterbahnhof NB

Alice Francis

Alice Francis oder Miss Flapperty, wie sie auch genannt wird – ein Name, der die Worte Liberty und Flapper verbindet und schon seit der Swing-Ära für selbstbewusste Frauen steht – weiß was sie will, und wie sie es umsetzt. Gemeinsam mit ihrem musikalischen Partner und Produzenten Goldielocks hat Alice Francis einen ganz eigenen Sound entwickelt, der die Faszination für den Swing der Roaring Twenties mit Einflüssen aus Elektronik und HipHop kombiniert. Neben ihrer einzigartigen Stimme verfügt Alice Francis über eine gute Portion schauspielerisches Talent und nicht zuletzt außergewöhnliche Fähigkeiten als Songwriterin. Mit ihrer Mischung aus Pop, HipHop und Jazz kreiert Alice Francis einen zuvor ungehörten Vibe, stilprägend und aufregend. Sie ist die First Lady der neuen coolen Swing-Ära.

präsentiert von der Owe Gluth GmbH
Eintritt: siehe Splendid

21-03-15, ca. 22:00, Güterbahnhof NB

SPLENDID

Splendid ist eine 9-köpfige Band aus den Niederlanden, die mit ihrem charismatischen Frontman Pat und einer energetischen Mischung aus Pop, HipHop und Reggae Sounds jede Party, jede Festival Crowd zum Schwitzen bringt. Angefangen hat alles mit diversen Auszeichnungen für die beste Live Performance und das beste Album in ihrer Heimatstadt Den Haag. Schnell macht die junge Formation von sich reden, teilt sich die Bühne mit Bands wie Madness, Ali Cambell und Ika Mouse. Ende 2010 werden Splendid von Pias Holland unter Vertrag genommen. Die erste Single ‘Again‘ von ihrem 2011 veröffentlichten Album ‘Connect Back To The Starts‘ läuft kurze Zeit darauf auf allen holländischen Radiostationen auf Dauerrotation. ‘Again’ wird zu einem Megahit und zum Garanten für ausgelassene Zuschauer auf jedem Festival. Und Splendid setzten nach, der Ohrwurm ‘The Beach‘ schafft es sogar in die BBC Sendung ‘Top Gear’ und die US-Serie ‘Hawaii 5.0’. Von da an geht alles ganz schnell: Splendid spielen eine erfolgreiche Tour in Holland und auf weit über 50 Festivals, darunter u.a. das Lowlands, Parkpop, Concert at Sea, sowie eine Show vor über 15.000 Menschen im Londoner Trafalgar Square.

25,00 / 18,00 €

21-03-15, 23:45, KOSTBAR

Chris Auxber & The Mad Dogs

Für alle Nachtschwärmer gibt es wie gewohnt eine After-Show-Party, diesmal mit den knallharten Grooves der Mad Dogs zum abhotten.

10,00 €, für Besucher des Güterbahnhofs 5,00 €

22-03-15, 11:00, KOSTBAR

Chris Auxber & The Mad Dogs

Nach der Partynacht hat man beim Frühschoppen die Möglichkeit, bei guter Musik und leckerem Essen wieder ins Leben zurück zu finden.

Eintritt + Büffett: 22,00 €

22-03-15, 12:00, Radisson Blu

DJ Grammophon

"Gestatten, Platten!" – DJ Grammophon präsentiert das Beste von seinen originalen Schellackplatten.

Eintritt + Büffett: 28,50 €, Musik, Büffett + 1 Glas Sekt zur Begrüßung



Top | Programm | Tickets | Archiv | Kontakt | Sponsoren

Tickets

Hier erhalten Sie Tickets Für alle Veranstaltungen:
Ticket Service
Stargarder Str. 17 / Ecke Turmstraße
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395 5595127
E-Mail: ticket-service@vznb.de

Für die Konzerte im Schauspielhaus erhalten Sie auch Karten im Vorverkauf am Veranstaltungsort:
Schauspielhaus Neubrandenburg
Pfaffenstraße 22
17033 Neubrandenburg
Tel. 0395 56998-32

Für die Jazzbrunch-Veranstaltungen im Radisson Blu:
Radisson Blu Hotel
Treptower Str. 1
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395 5586-0

Für die Jazzbrunch-Veranstaltungen in der KOSTBAR:
Jahnstraße 3a
17033 Neubrandenburg
Tel. 0395 56830290
(Für die After-Show-Party kein Kartenvorverkauf!)

Ermäßigungen auf den Eintrittspreis erhalten Schüler und Studenten.

Top | Programm | Tickets | Archiv | Kontakt | Sponsoren

Archiv

1, 2, 3, ...

17 Hippies

A

A. Altenfelder • A. Weiz/W. Fiedler/R. Decker • Acoustic Jazz Trio • Africa Mma • African Chase • Agua de Maio • Ajax Blues Band • Alex Bernard & The Zydeco Alligators • Alexander Zerning • Alexandra Lehmler Quintett • Alicia • Alice Francis Group • Altmann-Sommer-Mißmahl • Alon Yavnai • AMC Trio • Andreas Pasternack • Andy Hart Blues Band • Angelika Weiz & Loud People • Annette Wurbs • Arbeitskreis für moderne Instrumentalmusik • Axel Zwingenberger

B

B.B. & The Blues Shackes • Baptiste Trotignon • Baby Bonk • Baby Sommer • Backwater • Bajazzo • Bartel Trio • Bartmes • Batoru • Bänz Oester • Beat´n Blow • Bernd Kleinow • Billy Jenkins • Black Sea Quartet • Blechreiz Blue • Box Blues & Loose • Blues with a feeling • Boban & Marco Marcovic Orkestar • Boogie Blasters • Boogie Radio • Borderhopping • Brass Mission • Breitling Stompers • Breuker Kollektief • Bruno Chevillon

C

Cäsar & Die Spieler • Cäsars Blues Band • Cathy McWorker • Charles Davis & Captured Moments • Charlie Eitner • Charlie Mariano • Chris Auxber & The Mad Dogs • Chris Barber • Chris Jarret Trio • Chris Jones & Steve Baker • Christian Willisohn Band • Coco Schumann „Ghetto-Swinger“ • Colin Towns • Con Spirito • Cornelius Claudio Kreusch • Crazy Docks • Crazy Hombones • Creme Creole • Cypress Groove

D

Daniel Humair • Das Dritte Ohr • Dave Specter & The Bluebirds • David Beecroft Trio • David Friesen & Ulrike Dinter • David Sanchez Quintet•Dehnhard Quartett • De Phazz • Die Mukketierbande • Die Reise • Dirk Hohmuth Quartett • DJ Grammophon & His Swingdancer • Djatou Touré & Academy Perkussion • Doc Houlind Rivival All Stars • Don‘t Tell Mama • Dr. Will & The Wizards • Drum Machina • Dutch Swing College Band

E

East Blues & Soul Experience • Eb Davis Superband • El Malek • Enfant • Engerling • Ernst-Ludwig Petrowski • Etta Cameron • European Jazz Ensemble

F

Fairing Fairing • Falk Breitkreuz • Feedback • Four or more Flutes • Fouta Djalou • Frank Muschalle / Dirk Engelmeyer • Fun Horns • Funk Addicts • Funky Groove

G

Gabriel Coburger • George McLean • Gerard Presencer Group • Glass Band • Gold Washboard • Großkopf • Gundermann • Günther Fischer • Gutbucket • Gwilym Simcock

H

Hannes-Zerbe-Blechband • Arbold Hänsch Jazz Band • Hansi Biebl Band • Harem 4 • Have Mercy • Heinz Sauer & Michael Wollny • Helmut Eisel • Henning Venske • Herb Geller • Hermosa • Honeymunch

I

Igor Flach • Insanity

J

Jackson Singers • JAKKLE!! • Jan Galega: Brinkman Ship • Jan Gerfast Voodoo Band • Jasper van‘t Hofs Pili Pili • "Jazz Dance Tapshot" S. Weber • Jazz Tenöre • Jazz up • Jazzin‘ Hot Fellows • Jazzin‘ Old Fellows • Jazz-Lyrik-Prosa: A. Bürger, R. Römer, u.a. • Jazz-Lyrik-Prosa: C. Bauer, W. Schmitt u. a. • Jazzkantine • Jazzpolizei • Jean-Marie Machado • Joachim Kühn • Johnny „Yard Dog“ Jones • Jongens Driest • Jorinde Jelen • Jörg Hegemann • Jörg Schippas Orlando Fragments • Jörg Schippa‘s Zoom • Joscho Stephan • Joshua Tinwa • Joy Fleming & Band • Jule Manger Band • Jürgen Kerth

K

Kaiserjazzer • Karandila • Kashmir • Keith Smith‘s Hefty Jazz • Kenny Ball & His Jazzmen • Kevin Coyne & Band • Kitchen Grooves • Klaus Doldingers Passport • Klaus Renft Combo • Klaus Stoetter • Klazz Brothers & Cuba Percussion • Klossek Trio • Kocani Orkestar • Kojo Samuels • Konrad Bauer, J. Bauer, M. Bauer

L

Lackerschmidt & Fusion BandvLandesjugendjazzband MV • Lars Vegas & The Lovegloves • Last Fair Deal • Latin Sampling • LAYORI • Los Mighty Calacas • Los Reyes del KO • Lousiana Red

M

Macondito • Majewski Quartett • Malcolm Braff • Mangelsdorf Dauner Quintett • Marcio Doctor & Restless • Max Neissendorfer Band • Mardi Gras.bb • Martin Weiss Ensemble • Master Charge feat. Matt Walsh • Matt Walsh Blues Band • Memo Gonzales & The Bluescasters • Meranti • MHM • Michal Kulenty Quartett • Miriam Makeba • Miskiewicz Quartett • Mister Acker Bilk • Mo´Blow • Modern String Quartet • Modern-Soul-Band • Monokel • Mr. Acker Bilk & Band

N

NDR Bigband • Neustrelitzer Pensionärs-Orchester • New Moscow Band • New Version feat. S. Weber • Nicole Johänntgen • Nils Wograms Root 70 • Nguyên Lê • „Maghreb & Friends“ • Norbert Lachmann • No Square • NuNu

P

PAmagieRA • Panzerballett • Papa Bue‘s Viking Jazzband • Pasternack-Donath • Paul Lamp & The King Snakes • Peters Deal • Philharmonie Neubrandenburg • Piano Schulzes Boogie Band • Prowizorka

R

Randy Brecker • R. R. Ross & W. Wollner Inner City • Radio Marrakesh • Ramón Valle Group • Rémi Panossian Trio • Renaud Garcia Fons: Oriental Bass • Richard Gallianov • Rigmor Gustafsson • Rob Strong & The Voyagers • Robert Metcalf • Ron Randolf • Ron Spielman • Rumpelstil

S

S.O.S. • Sadowski & Strelczyk Jazz Group • SAF SAP • Samuel Rohrer • Sandra Weckert • Sascha Klaars Rockets • SBB • Schlott, Kropinski, Schneider, Bartel • Schlüter/Dix/Kling/Moritz • Schnuckenack Reinhardt Sextett • Siggi Gerhard Swingtett & Gretje Kauffeld • Singin‘ Swing • SOFIA: Support Of Female Improvising Artists • Sovage • Space of Colors & Lichtpiano • Splendid • Splash•Spooner & Wilmking • Spreewald Dixieland Band • Stephan-Max Wirth Ensemble • Steve Baker & Abi Wallenstein • Steve Baker & The Mudsliders • Steve Gray • Steven Garling • Stowarzyszenie Orkiestra Jazzowa • Susi Hyldgaard • Swamp • Sweet Mama • Swinger Club

T

Tango Transit • Tina Tandler Blue Band • The Blues Big Band • The Blues Nightshift • The Felas The Fensters • The Muffin Men • The Stimulators • The Swamptones • The Toughest Tenors • The Word Quintet • Them • Tilo Baron • Tobias Morgenstern • Tom Blacksmith Group • Tommy Schneller Band • Top Dog Brass Band • Tribal Friends • Trikolaus • Trio Lachmann Breitkreuz Bradshow • Trio Swingtime • Triplex • Two By Two feat. Holo

U

Uli Bär & ABC Band • Ulrich Drechsler Cello Quartett • Ulrich Gumpert • Underkarl • Uschi Brüning & Ernst-Ludwig Petrowski • Uwe Kropinski

V

Vince Weber & Michael Maas • Vistula River Brass Band • Voice of God Collective

W

Warnfried Altmann • Wawau Adler • Weidemüller-Connection • Wofgang Lackerschmid & Hendrik Meurkens • Wolfgang Dix • Wolfgang Schlüter • Wunderholz

Y

Yukazu

Z

Zabriskie Point • Zydeco Alligators • Zydeco Annie & The Swamp Cats


Top | Programm | Tickets | Archiv | Kontakt | Sponsoren

Kontakt

Musiker & Agenturen:
Haben Sie Verständnis, dass wir nicht auf Bewerbungen per E-Mail reagieren. Enthalten diese E-Mails Links zu Audio- oder Videosequenzen (z. B. myspace oder youtube), werden diese aber in der Regel gesichtet. Nachfragen haben wenig Sinn, bei Interesse melden wir uns bei Ihnen. Danke für Ihr Verständnis!

Musicians & Agencies:
Please understand that we cannot reply to applications sent by e-mail. However, if you send us a link (e.g. myspace or youtube), we do normally take a look at the material. We kindly ask you to refrain from enquiring in the meantime. If the material is of interest to us, we will contact you. Thank you for understanding

Kontakt:
JazzConnection e. V.
Elke Pretzel
PF: 101211
17019 Neubrandenburg

Festival Management:
Peter Müller
management(at)jazzfruehling-nb.de

Steuer-Nr. 072/141/04339

Bankverbindung:
JazzConnection e.V.
Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
IBAN DE42150502003010454707
BIC NOLADE21NBS


Top | Programm | Tickets | Archiv | Kontakt | Sponsoren

Förderer & Sponsoren

Gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern, den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und durch die Stadt Neubrandenburg.

Wir danken allen Sponsoren, Förderern und Unterstützern für das Engagement:




Wir danken auch:
Hacksound Berlin • Werbelicht Dr. Jahn • Rainer Helmke • BIP Creativitätscampus • Milatz & Schmidt Architekten GmbH • EUROVIA • Peja Immobilien • Horst & Hendrik Kapust • Wander Optik & Akustik • Neuwoges.img Urte Alisch • Autohaus Lindenberg • Medien & Marketing GmbH • Engels MV Management • GBR Grundmann • Soll & Haben GmbH • Jens Eschenburg • Manfred Christoffer • Die Buffetmacher • Vitanas GmbH & Co. KGaA • Dr. Jutta Eckelt • Badehaus • Melms Rohrleitungs- und Tiefbau GmbH • ERGO Ralf Eckert • Lankow Tief- und Rohrleitungsbau • Sabine Kuhnert • Zur Elster • Spiegel Druck & Werbung • Bürobedarf Schulz • Torsten Koplin • Kaufhof Neubrandenburg